Der Kaminkehrer: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Ihr Kaminkehrermeister

Walter Schuhmann

  • <<
  • <
  • 1
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • >
  • >>

Service-Center

 

Inhalt:

 

 

 

  1. Installation und Wartung von Rauchwarnmeldern
  2. Gashauschau
  3. Öltankschau
  4. Kundendienst Filterwechsel von Lüftungssanlagen
  5. Energieausweis-Energieberatung
    • Schaubilder
      • Wann welcher Energieausweis?
      • Wann welche EnEV?
    • Wärmebildaufnahmen / Thermografie
    • Blower-Door-Test / Gebäude-Luftdichtheitstest
  6. Fördermittelbeantragung
    • Gebäude-Sanierung
      • 10´000 Häuser Programm Bayern
      • KfW und Bafa Förderung
      • KfW Altersgerecht Umbauen
    • Neubau
      • KfW und Bafa Förderung
    • Fernwärmeleitung / Nahwärmenetz - Programm "Erneubare Energien"
  7. Heizungscheck und Heizungsanalyse
  8. Feuerstättenreinigung

 

Seite 2:

 

  1. Brennstoffsammelbestellung
  2. Kalender Kehr- und Messtermine
  3. Newsletteranmeldung
  4. Abbuchungserklärung


Installation und Wartung von Rauchwarnmeldern

 

Wir sind: Fachinstallateur für Rauchwarnmelder nach DIN 14676

 

  

Das sollten Sie wissen:

 

Rauchwarnmelder-Pflicht in Bayern

 

seit 1. Januar 2013

 

Warum Rauchmelder?

 

In der Bundesrepublik Deutschland sterben pro Jahr mehr als 600 Menschen durch Feuer und vor allem durch Rauch. Über 5.000 Menschen werden bei Bränden verletzt, die Sachschäden betragen viele Millionen Euro. Besonders gefährlich ist der bei Wohnungsbränden entstehende Rauch, weil er sich um ein Vielfaches schneller verbreitet als Feuer. Schon in wenigen Sekunden kann die gewohnte Umgebung so stark verrauchen, dass Lebensgefahr besteht.

 

Wenn Sie jetzt denken...macht nichts, wenn es dann doch brennt, dann kriege ich das mit. Das riecht man ja - und mein Hund oder meine Katze macht mich schon endgültig wach, dann sind Sie schon wieder auf dem Holzweg.

 

Bei einem Brand bilden sich die geruchlosen Gase Kohlenmonoxid und Kohlendioxid, die Sie unbemerkt im Schlaf inhalieren. Wenige Atemzüge, mit denen Sie das Gas in ihre Lunge transportieren, sind tödlich! Sie sterben in knapp zwei Minuten!

 

Wohnungen, die mit einem Rauchwarnmelder ausgestattet sind, bieten allen Bewohnern deutlich mehr Sicherheit. Daher gibt es jetzt auch in Bayern eine gesetzliche Rauchwarnmelderpflicht.

 

Diese besagt, dass in allen Wohnungen auf bayerischem Staatsgebiet funktionsfähige Rauchwarnmelder installiert sein müssen. Die Eigentümer vorhandener Wohnungen sind verpflichtet, jede Wohnung bis zum 31. Dezember 2017 entsprechend auszustatten. Die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft obliegt den unmittelbaren Besitzern, es sei denn, der Eigentümer übernimmt diese Verpflichtung selbst.

 

Doch Achtung: Rauchwarnmelder ist nicht gleich Rauchwarnmelder. Enorme Qualitätsunterschiede und die Vielzahl der Angebote machen die Kaufentscheidung sehr schwierig. Weil im Ernstfall wenige Sekunden über Leben und Tod entscheiden, ist die langfristige Zuverlässigkeit da bedeutendste Kriterium bei der Kaufentscheidung.

 

Unser Service: Alles aus einer Hand:

 

Geprüfte Markenrauchwarnmelder:

 

Nur ein hochwertiger Rauchwarnmelder kann im Brandfall zuverlässig und schnell Ihr Leben retten. Mit Rauchwarnmeldern von Detectomat vertrauen Sie einem Partner, der seit mehr als 20 Jahren seine Kompetenz und Zuverlässigkeit als Anbieter von professionellen Rauchwarnmeldern nachgewiesen hat.

 

Rauchwarnmelder neu: mit Batterielebensdauer 10 Jahre

 

Preis: 30,90 € + Klebepad FL FixPad 1,00 €

 

HDv sensys 1, der neue von Detectomat mit dem neuen  Qualitätszeichen „Q” für hochwertige  Rauchwarnmelder, festeingebaute 10 Jahres Lithiumbatterie und automatisches Einschalten bei der Montage.

 

Q“ Label; Das neue „Q“ ist ein unabhängiges Qualitätszeichen für hochwertige Rauchwarnmelder mit erweiterter Qualitätsprüfung, die für den Langzeiteinsatz besonders geeignet sind.        Produkt: Made in Germany

 

Fachgerechte Montage:

 

Gem. DIN 14676 werden Rauchwarnmelder in Schlafräumen, Kinderzimmern und Fluren installiert. Pro Wohnung werden also durchschnittlich 3 Rauchwarnmelder benötig.

 

Entscheidend bei der Montage ist, dass der gefährliche Brandrauch möglichst schnell in den Melder eindringen kann.

 

Montage pro Rauchwarnmelder 4,65 € im Zuge von anderen Tätigkeiten im Haus

 

Jährliche Inspektion:

 

Nur funktionsfähige Rauchmelder können giftigen Brandrauch erkennen. Daher ist neben einer regelmäßigen Funktionskontrolle mind. Einmal jährlich zu überprüfen, ob der Melder verschmutzt oder beschädigt und ob die Raucheintrittsöffnungen frei sind.

 

Eigentümer sind gut beraten, einen Fachinstallateur zu beauftragen, damit sie die jährliche Inspektion gem. DIN 14676 auch nachweisen können.

 

Wartung 9,31 € im Zuge von anderen Tätigkeiten im Haus

Kontakt:

 


Kundendienst regelmäßiger Filterwechsel von Lüftungssanlagen

img20190904160751.jpg

verschmutzter Filter nach ca 2 Jahren

img20190904160743.jpg

verschmutzter Filter nach ca 2 Jahren

f7filterpassendfuerpichlerlg250systemventech2240.jpg

neuer Filter

g4filterpassendfuerpichlerlg250systemventech2230.jpg

neuer Filter


Öltankschau

anhngerltankschauseite2.jpg

Prüfplakette Öltankschau

Bei Heizöltank´s liegt die Verantwortung in den Händen von Eigentümern und Mietern. Bisher wurde Ihnen nahe gelegt, Ihre Anlage jährlich einmal zu kontrollieren. Mit der Änderung der "Technischen Regeln Ölanlagen" (TRÖL) wurde diese Überprüfung für den Hausbesitzer zur jährlichen Verpflichtung erhoben.

 

 

 

Die jährliche Kontrolle der Heizölversorgung können wir gerne für Sie im zuge der Messung der Heizölheizung übernehmen. Wir untersuchen den Heizölank bis zur Feuerstätte.

 

Kontakt:


Gashausschau

Ab der Hauptabsperreinrichtung (HAE) des Gas-Netzanschlusses liegt die Verantwortung für die Gasinstallationen in den Händen von Eigentümern und Mietern. Bisher wurde Ihnen nahe gelegt, ihre Anlage jährlich einmal zu kontrollieren. Mit der Änderung der "Technischen Regeln für Gasinstallationen" (TRGI 2008) wurde diese Überprüfung für den Hausbesitzer zur jährlichen Verpflichtung erhoben.

 

Die jährliche Kontrolle der Gasleitung können wir gerne für Sie im zuge der Messung der Gasfeuerstätte bernehmen. Wir untersuchen die Gasleitungen ab der Hauptabsperreinrichtung (HAE) bis zum Gasverbrauchsgerät mit einen elektronischen Gasspürgerät.

Kontakt:

 


Energieausweis - Energieberatung

energiepass1.jpg

Ausstellung Energieausweis nach geltender Energieeinsparverodnung

wannwelcherenergieausweis.jpg

Wann welcher Energieausweis!

enevschaubildwannwelcheenevversion.jpg

EnEV Schaubild Wann welche EnEV-Version

hausverluste.jpg

Wärmeverluste von Gebäuden

waermebild.jpg

Wärmebildaufnahmen / Thermografie

dsc00023.jpg

Blower-Door-Test / Dichtheitsmessung von Gebäuden

Energieausweis wird zur Pflicht

 

Die europäische Richtlinie zur "Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden" schreibt es bereits seit 2003 vor und ab 2007 gilt die Pflicht auch in Deutschland über die neue Energie­einsparverordnung. Sowohl für Neubauten wie auch für bestehende Gebäude müssen Energieausweise erstellt werden. Jedes Gebäude muss einen solchen Ausweis bei Verkauf und Vermietung vorweisen können. Selbstverständ­lich erstellen wir Ihnen einen Energieausweis speziell für Ihr Gebäude.

 

Seit dem 1. Mai gelten neue Regelungen im Immobiliensektor, die vor allem Hauseigentümer kennen sollten. Denn zu diesem Datum ist wieder eine neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft getreten.

Ziel der Bundesregierung ist es, die Energieeffizienz von Eigenheimen zu erhöhen. Deshalb soll in Zukunft sofort erkennbar sein, wie es um die energetische Ausstattung einer Immobilie steht. Sprich: Sowohl Besitzer als auch Mieter sollen sofort erkennen können, welche Heizungsanlage in dem Haus installiert oder wie gut die Dämmung ist.

Das gilt für Sie als Eigentümer

Wenn Sie als Eigentümer eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchten, müssen Sie Ihre Anzeigen seit dem 1. Mai anders gestalten. Denn neben den üblichen Angaben müssen jetzt auch zusätzliche Angaben über den energetischen Zustand des Objekts getroffen werden.

Es müssen also Fragen geklärt sein wie: Über welche Dämmung verfügt das Objekt? Gab es eine energetische Sanierung? Wie alt ist die Heizungsanlage und wird die Heizung mit Öl oder Gas betrieben?

Geben Sie in der Anzeige die Art des Energieausweises an und welche Angaben dieser enthält.

 

Was ist der Energieausweis überhaupt?

 

Der Energieausweis ordnet die Immobilie in eine Energieeffizienzklasse von A+ bis H ein. Sie kennen diese Werte zum Beispiel von Elektrogeräten wie Kühlschränken.

Achtung: Fehlen diese Angaben in der Anzeige, droht ein Bußgeld von mehreren tausend Euro.


Wenn Sie noch einen alten Ausweis haben, der noch keine Effizienzklasse enthält, ist die Angabe übrigens freiwillig. Doch darauf können Sie sich nicht ausruhen. Wenn Sie vorhaben, die Immobilie neu zu vermieten oder zu verkaufen, müssen Sie einen neuen Ausweis anfordern und die Interessenten ausreichend informieren.

Etwas aufwendiger wird es, wenn Sie ein Haus besitzen, das vor dem 1. November 1977 gebaut wurde und in dem es maximal 5 Wohnungen gibt. Denn dann benötigen Sie einen Energiebedarfsausweis. Wie der Name schon sagt, muss hier der Energiebedarf ermittelt werden. Das kann zum Beispiel ein Schornsteinfeger für Sie übernehmen, der den Bedarf im Detail analysiert. Natürlich ist dies mit Kosten verbunden.

Wichtig: Kümmern Sie sich besser rechtzeitig darum, dass Sie den entsprechenden Ausweis für Ihre Immobilie bekommen. Denn wenn Sie ihn bei einem Verkauf oder einer Neuvermietung nicht vorlegen, droht Ihnen ein Bußgeld. Das gilt natürlich auch für den aufwendigeren Energiebedarfsausweis.

 

 

 

 

 

Wärmebild-Thermografie

 

Sieht Ihr Haus so aus?

 

Verschleudert es Energie?

 

Wir zeigen es Ihnen mit Wärmebildern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Blower-Door Test / Gebäude-Luftdichtheitstest

 

Die Luftdichtigkeit der Gebäudehülle besitzt einen besonderen Stellenwert. Viele Bauschäden entstehen aufgrund von Leckagen in der Dampfbremse. Die Blower Door deren Name Pate steht

für einen von unseren Betrieb immer häufiger ausgeführten Test wird in den fertigen Türrahmen

gesetzt und luftdicht abgeklebt. Das Gebläse kann je nach Test verlauf Luft aus dem Gebäude

absaugen oder einblasen.

Kontakt:

 


Heizungscheck und Heizungsanalyse

Kontakt:


Feuerstättenreinigung

Kontakt:


Brennstoffsammelbestellungen

Schon seid 2003 organisieren wir für unsere Kunden Heizöl-Sammelbestellungen. Durch diese Sammelbestellungen können wir für Sie einen besseren Preis mit den Händlern verhandeln.

 

Ablauf ist folgender. Wenn Sie mich über Ihr Interesse an einer Bestellung informieren. Frage ich den aktuellen Tages-Preis ab und informiere Sie darüber. Wenn dieser Preis Ihren Vorstellungen entspricht, müssen Sie mir am selben Tag bis ca. 16.30 Uhr Ihre Bestellmenge mitteilen. Mindestbestellmenge ist 1000 Liter. Bestellt werden kann jeden Wochentag. Zur regelmäßigen Preisinformation habe hier eine WahtsApp-Gruppe über aktuelle Heizölpreise erstellt. Immer wenn wir den aktuellen Heizölpreis für einen Kunden im Sammelbestellerkreis abfragen, werden wir diesen Preis über diese Gruppe versenden.

 

Wenn Sie über diese Gruppe ab und zu den aktuellen Heizöl-Preis bekommen wollen, senden Sie mir bitte kurz eine E-Mail über WahtsApp an 0 171/ 16 10 76 5.

 

Wie üblich kann dieser Preis täglich bis 16.30 Uhr, Freitags bis 15.30 Uhr, genutzt werden. Die Bestellung kann über diese Gruppe, direkt und nur an mich über WahtsApp, Telefonanruf 0 85 86 / 91 70 52 oder 0 170 / 16 10 765 geschehen. Der Heizöl-Lieferant informiert Sie dann über den Liefertermin. Abgerechnet wird direkt über den Heizöllieferanten.

 

 





Bundesland: Bayern
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Walter Schuhmann

Kaminkehrermeister Energieberater HWK
Kreuzwiese 7
94051 Hauzenberg
Tel.: 08586 917052
Fax.: 08586 917816
Homepage: Klick
Email senden
Mobil.: 0170 1610765

bsmbild

Mitglied
Innung Niederbayern
checkiwu

checkiwu2